Der Teil von mir, der dir gehört

Ich könnte zu dir hinübergehen und deinen Namen sagen. Du würdest aufblicken oder dich zu mir umdrehen. Du würdest hallo sagen und fragen wie es mir geht. Du würdest mir dabei in die Augen sehen und ich würde noch einmal in deine sehen. Nur wäre dort kein Funkeln mehr, kein stilles Begehren, keine Zärtlichkeit. Stattdessen …

Continue reading Der Teil von mir, der dir gehört