schlächtä scherz / Schlechter Scherz

(Hochdeutsche Übersetzung unten)

dwäut isch zimlech verschrobä, dplattä hei sech ghörig verschobä. chouf, konsumier, chouf di um chopf und chragä, ungerstütz ihri habgier. du gloubsch das isch aus nid dis bier? biuigi arbeitschreft git schwarzi zahle im heft, usbütig, entwärtig, ihri wiederwärtigkeit kennt keni gränzä ussert diä um di eigetä gärtä.

mit mönschä wird ghandlet, üses mönschsi verschandlet, di beschtä deals wärdä am marmortisch u drächt vo dä opfer im grichtssaau verhandlet. zmärli vor freiheit het sech inä aubtroum verwandlet. du chasch aus ha wo du wosch, muesch nur dini gägner in schach ha, leg dscheuklappe a, säg eifach ging ja, si dänkä für di, si hänkä für di, si schlachtä u verfrachtä dliche für di. ke finger bruchsch zrüehrä, dis verantwortigsgfüuh nie meh zbemühiä, muesch nur i dim bluetigä tee umärüehrä.

ghörsch wi üsi mönschlechkeit um atem ringt? si zablet am strick vom kommerz, es tönt winä schlächtä scherz. hahaha, i lachä nid, mir ischs vergangä, wüu i ha verstange, um wases hie geit, was aus ufem spiu steit.

 


Die Welt ist ziemlich verschroben, die Platten haben sich gewaltig verschoben. Kauf, konsumier, kauf dich um Kopf und Kragen, unterstütz ihre Habgier. Du glaubst, das ist alles nicht dein Bier? Billige Arbeitskräfte ergeben schwarze Zahlen im Heft, Ausbeutung, Entwertung, ihre Widerwärtigkeit kennt keine Grenzen ausser die um ihre eigenen Gärten.

Mit Menschen wird gehandelt, unser Menschsein verschandelt, die besten Deals werden am Marmortisch, die Rechte der Opfer im Gerichtssaal verhandelt. Das Märchen der Freiheit hat sich in einen Albtraum verwandelt. Du kannst alles haben, was du willst, du musst nur deine Gegner in Schach halten, leg dir Scheuklappen an, sag einfach immer nur ja, sie denken für dich, sie henken für dich, sie schlachten und verfrachten die Leichen für dich. Keinen Finger brauchst du zu rühren, dein Verantwortungsgefühl nie mehr zu bemühen, musst nur in deinem blutigen Tee herumrühren.

Hörst du wie unsere Menschlichkeit um Atem ringt? Sie zappelt am Strick vom Kommerz, es klingt wie ein schlechter Scherz. Hahaha, ich lache nicht, mir ist es vergangen, denn ich habe verstanden, worum es hier geht, was alles auf dem Spiel steht.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s