Fragä über Fragä

(Hochdeutsche Übersetzung unten)

Mä seit mä trifft sech immer zwöi Mau im Läbä.

Doch was we mä sech beidi Mau zum fautschä Zytpunkt trifft?

Was we sech dSeelä verstöh, abers schüsch nid wott passä?

Wie viu Chance git eim da zLäbä?

Wie mängisch trifft mä sech no?

Wie viu Dischtanz chöi sörigi Gfüuh überbrüggä?

Wie viu Zyt überduurä?

U was wes ersch passt imä angerä Läbä?

Wie mängs Läbä chamä so läbä?

Mä trifft sech, streift sech u geit wieder witer, laht sech aber glich niä ganz los.

U was wes nur eis Läbä git?

Was we mä dChance verpasst?

 

 


Fragen über Fragen

Man sagt, man trifft sich immer zwei Mal im Leben.

Doch was, wenn man sich beide Male zum falschen Zeitpunkt trifft?

Was, wenn sich die Seelen verstehen, es aber sonst nicht passen will?

Wie viele Chancen gibt einem da das Leben?

Wie oft trifft man sich noch?

Wie viel Distanz können solche Gefühle überbrücken?

Wie viel Zeit überdauern?

Und was, wenn es erst in einem anderen Leben passt?

Wie viele Leben kann man so leben?

Man trifft sich, streift sich und geht wieder weiter, lässt sich aber trotzdem nie ganz los.

Und was, wenn es nur ein Leben gibt?

Was, wenn man die Chance verpasst?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s